Anzeigen:

Sophia Grabner

placeholder
  • Thumbnails
  • Thumbnails
  • Thumbnails
  • Thumbnails
Homepage
Agentur Profil
Video Link
Sophia Grabner wurde 1986 in der Steiermark (Söchau) geboren.
Parallel zum Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, das sie 2010 abschloss, machte sie ihre Schauspielausbildung an der privaten Schauspielakademie von Elfriede Ott.
Es folgten Engagements in TV-Produktionen, die Mitwirkung in Werbespots, Imagefilmen und Musikvideos, sowie in zahlreichen Independentfilmproduktionen, die auch auf diversen Filmfestivals vertreten waren.
Zudem gastierte sie als fixes Ensemblemitglied einer Dinner & Krimi – Show im Kabarett Vindobona und machte mit ihrem Kabarettduo „Zweistier“ auf sich aufmerksam.
Zuletzt war sie 2014 bei den Sommerfestspielen in Berndorf im Stück „Katzenzungen“ zu sehen und auch 2015 war sie wieder bei den Festspielen mit von der Partie. Im Stück „Der nackte Wahnsinn“ schlüpfte sie in der Rolle der „Vicky".
Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch (sehr gut), Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte: Steirisch, Bayrisch, Wienerisch
Musik
Stimmlage Mezzosopran
Sport
Laserschwertkampf, Radfahren, Tanzen, Inlineskaten, Bühnenkampf
Sonstiges
THEATER/BÜHNE/SHOW
2015 Sommerfestspiele Berndorf "der nackte Wahnsinn"
2014 Sommerfestspiele Berndorf "Katzenzungen"
2012 “Der rosarote Panther” Dinnershow (Peter Gulan) Vindobona
2007 “Hund und Katze” (Elfriede Ott) Wiener Bezirksfestwochen
MUSIKVIDEO
Release q3/q4 2012 „Fallin´“ von Bughouse - Traum&Wahnsinn Medienkollektiv
Release q3/q4 2012 "Wir waren damals eure Zukunft" von Prinzeed feat. B-Tight & Mastino
2011 “Es tut mir leid” von Peter Swoboda – (Juliana Neuhuber) Traum&Wahnsinn Medienkollektiv
2010 “Easy Life/Forever” von Concord Dawn – (Warren Green) FFAB (New Zealand/UK)